Über uns

Der Ortsverband Coburg (B19) besteht derzeit aus etwa 60 Mitgliedern. An jedem letzten Freitag im Monat treffen wir uns zur OV-Versammlung, die eine gute Möglichkeit ist, mit uns in Kontakt zu kommen und uns kennenzulernen. Wir freuen uns immer über Gäste und Interessierte. Gerne können Sie auch per E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen.

Im Verein gehen wir gemeinsam unserem Hobby nach – dem Amateurfunk. Wer noch nicht weiß, was Amateurfunk eigentlich ist und was wir da eigentlich machen, findet Informationen auf den Seiten Amateurfunk – was ist das?.

So vielfältig wie der Amateurfunk sind auch die Interessen unserer Mitglieder. Von weltweiter Kommunikation auf Kurzwelle über DX auf VHF/UHF/SHF bis hin zum Satellitenfunk findet sich immer ein Ansprechpartner. Auch das Thema Notfunk hält langsam wieder Einzug in den Verein. In den letzten Jahren sind aber auch einige rein digitale Kommunikationswege hinzugekommen. So betreibt der OV-Coburg drei HAMNET-Standorte, die den Raum Coburg mit dem europaweiten “Intranet für Funkamateure” verbinden. Über das DMR-Relais DB0FHC können Funkamateure an weltweitem digitalen Sprechfunk teilnehmen. Auch der Versand von SMS-ähnlichen Nachrichten ist möglich. Mit dem DAPNET-Sender DB0FHC wird Funkamateuren zusätzlich ein Zugriff auf das europaweite Funkruf- bzw. Pager-System ermöglicht.

Auf dieser Webseite möchten wir Ihnen einen Einblick in den Verein geben und zeigen, dass bei uns tatsächlich auch gefunkt wird. Ein guter Startpunkt ist die Seite Vereinsleben.